Direkt zum Hauptbereich

Posts

Einmal Bremer, immer Bremer

Bremen hat viel zu bieten. Die Touristikzahlen steigen. Der Umstieg von der Schiffahrt und Hafenwirtschaft auf Informations- und Raumfahrttechnik ist (fast) gelungen. Bremen ist eine junge Stadt. Wenn Berlin nicht schon das Motto belegt hätte, könnte es auch für Bremen gelten: "Arm, aber sexy!"

Auch für Bremer ist vielleicht der Hinweis auf den Blog "Bremen erleben - Bremen Blog" interessant.

Kein Grund Dropbox zu vermissen

Wer seine Dropbox vermisst, weil nur noch 3 Geräte kostenlos möglich sind, sollte es mal mit der pCloud probieren. Die pCloud bietet in etwa die gleichen Features wie die Dropbox, nur dass die Daten in einem Extra-Laufwerk auf dem Gerät dargestellt werden. Die Sync-Geschwindigkeit ist sogar noch schneller und es sind unendlich viele Geräte unter einem Account möglich. 10 GB gibt es Gratis!

Probieren Sie pCloud

50 Jahre: Eine Legende

Man soll es nicht glauben, aber es ist tatsächlich wahr. Heute vor 50 Jahren kam die LP "Abbey Road" von den Beatles heraus. Das war ein echter "Summer of 69", denn dieses Album war anders als die vorhergehenden. Sgt. Pepper (67) war überragend, Abbey Road ging noch weiter.

Hier ist ostfriesische Coverversion:


Um das echte Cover sind Legenden entstanden:


Smiley-Parade

Smileys sind eine feine Sache und das nicht nur für Analphabeten. Der Begriff "Emojiis" beinhaltet das Wort "Emotionen", kleine situativ-bedingte Gefühlsregungen. Solange sich Menschen auch mit klaren, deutlichen Worten ausdrücken können, ist eigentlich gegen diese Emojiis nichts einzuwenden. Oder doch?

Ich werde noch zum Serien-Junkie: Shameless

Bisher liefen 110 Folgen in 9 Staffeln beim Free-TV, u.a. bei kabel eins. Diese Serie macht irgendwie süchtig und da ist es recht günstig, dass man diese Sucht bei Amazon Prime zunächst bis zur Staffel 8 befriedigen kann. Die Staffel 9 wird folgen. Leider steigt Emmy Rossum, die "Fiona", aus. Und es soll, dem Serien-Gott sei Dank, noch eine 10. Staffel geben.

In der amerikanischen Version der gleichnamigen britischen Fernsehserie lebt Frank Gallagher (William H. Macy) mit seinen sechs Kindern in einem gemeinsamen Haushalt. Doch eine Vaterfigur ist der Loser überhaupt nicht. Das wenige Geld, das der Großfamilie zur Verfügung steht, versäuft Frank lieber in der Bar als den Kühlschrank zu füllen. So muss die älteste Tochter Fiona (Emmy Rossum) als Mutterersatz für ihre Geschwister fungieren. Lip (Jeremy Allen White) ist hochintelligent, lebt aber lieber in den Tag hinein, als sich um gute Noten zu bemühen. Ian (Cameron Monaghan) verbirgt seine Homosexualität vor seiner Familie …

Chrome-Browser: Und plötzlich fehlt was

Google ist immer wieder für Überraschungen gut. Manchmal aber auch für absonderliche Ideen. Viele Nutzer des Browser fühlen sich bevormundet .... und suchen schon nach Alternativen.

Mit der neuesten Chrome-Version dürften sich einige Nutzer wundern, denn in der Adresszeile ("Omnibox") fehlt plötzlich das "www" in der URL. Auch das "https://" blendet der Google-Browser nun aus.

Es gibt eine Möglichkeit das zu verhindern: Unter chrome://flags/ lassen sich die Flags Omnibox UI Hide Steady-State URL Scheme und Omnibox UI Hide Steady-State URL Trivial Subdomains jeweils von "Default" auf "Disabled" ändern. Nach einem Neustart zeigt Chrome wieder die komplette URL an.

Playliste überall

Diese kleine Bastelei sei erlaubt. PrivateOne ist eine m3u-Playliste mit zufällig ausgewählten Titeln und Inhalten, die von Zeit zu Zeit wechseln. Probieren Sie's mal aus.


PrivateOne