Samstag, 22. September 2018

Beidseitige Vollsperrung

Es ist nicht mehr lange hin, dann ist eine der Hauptschlagadern im Verkehr nach und von Bremen blockiert. Erfreulicherweise aber nur für relativ kurze Zeit. "Beidseitige Vollsperrung aufgrund einer Fahrbahnerneuerung der Falkenberger Landstraße (L153) zwischen der Wörpedorfer Straße und dem Kreisel Lilienthal vom 01. Oktober 2018 bis 12. Oktober 2018", so lautet der Grund.

Es ist jedenfalls erfreulich, dass etwas getan wird. Ansonsten scheint es hier wie überall woanders üblich zu sein, das Tempo auf 30 km/h zu drosseln und die beliebten Schilder mit der Aufschrift "Schlechte Wegstrecke" aufzustellen.

Auf dem Bild finden Sie einige Umgehungs- oder Umfahrungsempfehlungen: